• Die Praxis für Orthopädie | Unfallchirurgie
  • Sportmedizin | Manuelle Medizin
  • Physikalische Therapie & Balneologie
  • Osteodensitometrie
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)
  • Hyaluronsäure bei Arthrose
  • D-Arzt Praxis | Gutachten

Orthopädie und Unfallchirurgie in Tübingen

Herzlich willkommen in der neckarOrthopädie Tübingen!
Dr. med. Markus Falck, Dr. med. Marco Gesicki und das Team begrüßen Sie in unserer klimatisierten Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Tübingen.

Wir bieten unseren Patienten das komplette Repertoire der konservativen Orthopädie an. Ebenso führen wir die Vor- und Nachbehandlung in der Unfallchirurgie aus und beraten Sie dabei ausführlich, in welche mit uns kooperierende Klinik Sie sich im Falle von Operationen einweisen lassen sollten. Als D-Arzt-Praxis versorgen wir Patienten auch im Rahmen unserer Zulassung als Durchgangsarzt bei Arbeits-, Wege- und Schulunfällen.

NeckarOrthopädie - Horemer 4 - 72076 Tübingen - Telefon 07071 - 610 708 - eMail: praxis_falck_gesicki@t-online.de

 

Neckarfront Tübingen
Orthopäden
in Tübingen auf  jameda

Orthopädische Behandlungen für akute und chronische Erkrankungen

Der Bewegungsapparat des Menschen ist ein komplexes System. Einschränkungen, Schmerzen, Deformationen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates schränken die Betroffenen ein und wirken sich auf Dauer auf das Wohlbefinden aus - selbst, wenn es sich um vermeintlich geringfügige Beschwerden handelt. Unser Ziel ist es, dass Sie wieder mobil werden!

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Beweglichkeit und Belastbarkeit zu verbessern, unterstützen Sie bei der Genesung von Ihrem Leiden und von Schmerzen und dabei, möglichst agil zu sein. Dafür nutzen wir moderne Methoden und Technologien. Wir verbinden verschiedene Behandlungsansätze und erstellen individuelle Therapien. Das breite Fachwissen und die Spezialisierungen unserer Ärzte und MTA’s sorgen dafür, dass wir Ihnen ein besonders umfangreiches Behandlungsspektrum bieten können und für Sie persönlich die besten Methoden und Therapien finden.

 

“Volkskrankheiten”: Die neckarOrthopädie in Tübingen verbindet bewährte Methoden mit innovativen Therapiemaßnahmen

Das komplexe Zusammenspiel von Knochen, Gelenken, Muskeln und Sehnen ist, bedingt durch unsere zivilisatorischen Einflüsse (langes Sitzen, monotone Haltungen etc.) störanfällig und die Ursache für die am weitesten verbreiteten Krankheiten und Beschwerden hierzulande.

Die beiden häufigsten Volkskrankheiten auf orthopädischem Fachgebiet sind dabei die Arthrose und der Wirbelsäulenschmerz mit all seinen Unterformen und Ursachen.
Bei Arthrose handelt sich um einen Verschleiß des Knorpels, meist am Knie- und/oder Hüftgelenk der Patienten. Prinzipiell kann aber jedes Gelenk betroffen sein. Dabei kommt es zu einem Abrieb des Knorpels durch Fehl- und Überbelastung oder durch angeborene Defekte oder Unfallfolgen. Die Folgen sind Schmerzen, Schwellung und Funktionsverlust an dem Gelenk.

Die andere große Volkskrankheit ist der "Rücken". Durch unsere zivilisatorischen Einflüsse sehen wir schon bei jungen Patienten Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall und Wirbelsäulenverkrümmungen, wie man sie vor Jahrzehnten nur bei älteren Patienten fand. Auch die Anzahl der an Osteoporose-Erkrankten nimmt deutlich zu.

Da es sich um weit verbreitete “Volkskrankheiten” handelt, können Ärzte und Therapeuten auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen. Wir verbinden dabei bewährte Methoden mit innovativen Technologien und Therapieformen. Wir nutzen die Synergieeffekte, die aus dem Zusammenspiel verschiedener Methoden entstehen und haben stets die individuellen Voraussetzungen der Betroffenen im Blick. So entsteht eine hochwirksame und personalisierte medizinische Versorgung für Sie. Aus diesem Grund können wir Sie außerdem besonders schonend behandeln: Wir vermeiden unnötige Eingriffe und setzen eine Operation nur ein, wenn dies tatsächlich die beste Behandlung Ihrer Beschwerden darstellt. Wir gehen behutsam und dennoch höchst effektiv vor: In vielen Fällen sind Maßnahmen ausreichend, die den Körper nur wenig oder gar nicht belasten, um ein hervorragendes Ergebnis zu erzielen.

Beispiele für schonende, innovative Therapien und den Einsatz neuester Technologien in unserer Praxis:

 

Spezialfälle: Sportorthopädie und Kinderorthopädie

Bewegung, Training und Sport haben einen immensen Einfluss auf den Stütz- und Bewegungsapparat des Menschen. Durch gründliche Anamnese und Erfahrungen in diesem Bereich können wir Sportlern treffsichere Befunde zur Prävention, Therapie und Rehabilitation liefern. Typische Sportlererkrankungen und Sportlerverletzungen wie den “Tennisarm”, Sehnenansatzentzündungen, Sehnenverletzungen, Überdehnungen und Ermüdungsfrakturen spielen in unserer Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie in Tübingen eine große Rolle und werden von uns effektiv behandelt.

Speziell im Bereich Kinderorthopädie zählen nicht nur sanfte und wirkungsvolle Methoden und die gezielte Behandlung der kleinen Patienten. Maßgeblichen Einfluss auf den Erfolg einer Therapie hat die Beziehung zwischen Kind und Arzt. Darum legen wir viel Wert auf eine kindgerechte und empathische Kommunikation. Bei jungen Patienten ebenfalls besonders wichtig: die Früherkennung. Durch sie vermeiden wir erfolgreich Folgeschäden und Spätfolgen.

Termine in unserer Praxis im Norden von Tübingen

Haben Sie Fragen an uns oder möchten Sie wissen, welche Operationen von uns durchgeführt bzw. vorbereitet werden können? Möchten Sie einen Termin bei uns vereinbaren? Dann melden Sie sich bitte telefonisch, per Fax oder Mail bei uns:

Telefon 07071 - 610 708
Fax 07071 - 610 792

Email praxis_falck_gesicki@t-online.de

 

Orthopäde ohne Überweisung? Bei Beschwerden und akuten Problemen können Sie einen Termin ohne Überweisung mit uns vereinbaren. Wir können Ihnen dabei helfen, die Überweisung vom Allgemeinarzt im Nachhinein zu erlangen.